Liefer- u. Versandbedingungen

Dieses Angebot ist freibleibend, es besteht kein Lieferzwang. Die Preise stellen keine Verhandlungsbasis dar sondern sind Festpreise. Die Zusendung erfolgt ausschließlich nur gegen Vorauskasse. Der Besteller trägt die Versand- und Verpackungskosten.
Alle angebotenen Exponate dieses Angebotes sind, wenn nicht ausdrücklich darauf hingewiesen wird, einwandfreie zeitgenössische Originale. Die Beschreibungen werden nach bestem Wissen und Gewissen vorgenommen. Sie, wie auch mündlich abgegebene Erklärungen sichern keine Eigenschaften im Sinne von Paragraph 495ff. Bürgerliches Gesetzbuch (BGB) zu.

Ich versichere, dass die angebotenen zeitgeschichtlichen und militärhistorischen Gegenstände aus der Zeit 1933-1945 nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung angeboten werden. (Paragraph 86a StGB). Mit der Abgabe von Bestellungen für Gegenstände, die mit Emblemen des Dritten Reiches versehen sind, verpflichtet sich der Besteller dazu, diese Dinge nur für historisch-wissenschaftliche Zwecke aus oben genannten Gründen zu erwerben und sie in keiner Weise propagandistisch, insbesondere im Sinne des Paragraph 86a StGB, zu benutzen.

Der Besteller erkennt mit seiner Bestellung alle vorgenannten Liefer- und Versandbedingungen an.

Die Preise sind den jeweiligen Angeboten zugeordnet, in EURO angegeben und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.
Die Versandkosten sind vom Besteller zusätzlich zu dem Kaufpreis zu zahlen.

Sie können mich erreichen unter (Impressum):

Dipl-Kfm. Herbert Muser

Sommerstrasse 24

13409 Berlin

Tel.: 030 4925925

Fax: 032211149139

eMail: info@heimatsammlung.de

Umsatzsteuernummer: 17/450/63282

USt-IdNr.: DE239439698



Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht:

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb eines Monats ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Ware widerrufen. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware.

Der Widerruf ist zu richten an:

Christine Muser

Sommerstrasse 24

13409 Berlin

Tel.: 030 4925925

Fax: 032211149139

eMail: info@heimatsammlung.de


Widerrufsfolgen:


Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Waren nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.